Sonntag, 31. Dezember 2017

Rock'n Roll

Rock'n Roll - ja, das war dieses Jahr rückblickend!

49 Lesungen hatte ich mit Fionrirs Reise, und Anfang Dezember ließ mein Verlag die dritte Auflage drucken. Ende 2018 kommt der zweite Band in den Handel. Ich schreibe schon an Kapitel zehn.

Neben Fio durfte ich mich an drei weiteren Büchern mit Texten beteiligen: Poetry Slam Wetterau - das zweite Buch, Unterwegs in der Wetterau und Fantastische Landschaften: Die Wetterau.

40 Poetry-Slams im Kreis veranstaltet - darunter sowohl mein erster kleiner Solo-Auftritt als auch der erste abendfüllende Auftritt unseres Slam-Poetry-Rat-Packs, bestehend aus Domi, Thorsten und mir.
2018 gehen wir noch eine Stufe weiter, und die lokale Szene wird zur Poetry-Slam-Kreisliga.
Bis zum 15. Februar könnt ihr unser Projekt unterstützen:
https://www.startnext.com/poetry-slam-wetterau-die-liga

Dazu kamen noch zahlreiche Plastic-Diary-Vorträge, die ich halten durfte, Moderationen von Musik- und Vortragsabenden, Lesungen aus Werken anderer und natürlich eigene Auftritte bei Poetry Slams. Bis nach München trieb es mich.

Was kommt noch 2018? Mit dem HELDEN Theater wieder auf der Bühne stehen. Wenn das Stück passt. Die Stückekommission tagt Mitte Januar. Ich habe ein paar schöne Ideen.

Kommt gut rein ins neue Jahr!

Dienstag, 21. November 2017

Wetterauer Kulturpreis 2017

Gemeinsam mit Burkhard Struve durfte ich Laudatio und Erwiderung im Dialog inszenieren und zur Verleihung des Kulturpreises des Wetteraukreises an das Theater Altes Hallenbad Friedberg / Hessen auf der Bühne stehen. 
An dieser Stelle nochmal die besten Glückwünsche an Uli Lang, Reinhard Wilck und Hans-Jürgen Salatzkat für die verdiente Ehrung.
Meinen Dank an Oliver Gross für die schöne Momentaufnahme.


Montag, 23. Oktober 2017

Montag, 16. Oktober 2017

Solo zu Gast beim Wein- und Kulturverein Wöllstadt

Mit 20 Minuten Slam-Poetry war ich Samstagabend zu Gast beim Wein- und Kulturverein Wöllstadt. An meiner Seite u. a. die formidablen Menschen des Fast Forward Theatre. Ein tolles Publikum!



Samstag, 30. September 2017

Ovag Jugend-Literaturpreis für Poetry-Slam-Kurs

Im April hatte ich einen Workshop an der Ernst-Ludwig-Schule in Bad Nauheim. Kürzlich ist das Poetry-Slam-Projekt des Kurses mit einem Sonderpreis des Ovag Jugend-Literaturpreis ausgezeichnet worden. Ich freue mich und gratuliere :)



Donnerstag, 31. August 2017

Zu Gast im Badehaus 2 in Bad Nauheim

Gestern und heute durfte ich zu Gast sein im Badehaus 2 in Bad Nauheim. Es gab schöne Texte und natürlich auch schöne Bücher im Gepäck. Dass ich das Logo des Theaters Altes Hallenbad trug brachte keine Nachteile. Gut so!



Montag, 21. August 2017

Erste abendfüllende Slam-Poetry-Show des Rat Packs

Am 19. August hatten Thorsten, Domi und ich unseren ersten Soloauftritt zu dritt. In der Galerie am Alten Markt in Ortenberg. Es war sehr hübsch, wie der Artikel im Kreisanzeiger belegt.



Montag, 31. Juli 2017

Dienstag, 25. Juli 2017

Zu Besuch in München beim Isar-Slam

Heute hat es mich künstlerisch nach München geführt: Der Isar-Slam im Ampere. Natürlich war ich vorher im Deutschen Museum. Ist ja gegenüber.


Sonntag, 9. April 2017

Fionrir auf der Ernst-Ludwig-Buchmesse

Eine erfolgreiche erste Buchmesse mit "Fionrirs Reise" liegt hinter mir. Viele schöne Gespräche auf der Ernst-Ludwig-Buchmesse in Bad Nauheim, zahlreiche Signaturen - auch von mitgebrachten Büchern - und eine gut besuchte Lesung mit Stimmen aus dem Publikum wie: "Ich hab's schon gelesen!" sind die Eckpfeiler, die mein wertvolles Erinnerungsgerüst tragen. Danke für einen schönen Tag!

Montag, 3. April 2017

5. Korbacher Poetry Slam

Liebes Jugendhaus Korbach, das war ein sehr schöner Abschluss meiner Nordhessentour. Ich habe mich sehr wohl gefühlt, und ich habe die wunderbare Adina Wilcke wieder getroffen 😊
(nicht auf dem Foto, das ist wieder dieser Jan Cönig)
Dieses Mal bestand das Finale nicht aus Menschen, die ausschließlich Arnold hießen. Es war aber trotzdem ganz gut.

Sonntag, 2. April 2017

Bauna Slam IX in Baunatal

Lieber Bauna Slam, wir genossen Momente an der Theke, der stets gut gekleidete Jan Cönig und ich. Derweil genoss Mega Martin seinen Sieg beim Bauna Slam IX und ließ Papierflieger steigen!

Samstag, 1. April 2017

Slam ohne Namen im Kafe Neu Kassel

Der Cönig und sein Canzler posen auf dem Kuschel-Thron 
Lieber Slam ohne Namen, ein langer, aber hübscher Abend, gekrönt von einem kreativen Impro-Battle zwischen Jan Cönig und mir, liegt hinter uns.
Wer hätte gedacht, dass in zwanzig Minuten aus so unterschiedlichen Begriffen wie "Zeugen Jehovas", "Schaukelpferd", "Jack Daniel's", "Exorzismus" und "Konsum", zwei so unterschiedliche Finaltexte entstehen könnten.
Danke :)

Montag, 27. März 2017

Erste Lesung aus "Fionrirs Reise" nach der Buchpremiere

Lesung zum Ostermarkt in Echzell
Das war eine sehr schöne Lesung aus "Fionrirs Reise" gestern beim Ostermarkt in Echzell.
Danke an die vielen aufmerksamen und gespannten ZuhörerInnen :)

Die nächste Lesung ist am 8. April zur Ernst-Ludwig-Buchmesse in Bad Nauheim.

Samstag, 25. Februar 2017

49. Slamrock in Kassel

v.l.n.r.: Kim-Anh Schäfer, Andreas Arnold, Eva Matz, Conni Fauck
Lieber 49. Slamrock Poetry Slam,

deine Siegerprämie, ein Mörser - für die Küche, nicht für das Schlachtfeld -, war vermutlich die erste wirklich sinnvolle, über die ich mich echt riesig gefreut habe.

Mit Kim-Anh Schäfer, Eva Matz, Conni Fauck, Daniel Wagner; Markus Rakete und Felix Römer im Panoptikum Club, Kassel.

PS
Im Backstage herrschten Minusgrade, doch wir gingen durch Dick und Dünn!

Sonntag, 19. Februar 2017

Die Wetterauer Zeitung über die Buchpremiere zu Fionrirs Reise

Norman Heiskel, Andreas Arnold, Thorsten Zeller
(Foto: Loni Schuchardt)
Die Wetterauer Zeitung hat in einem schönen Artikel ihre Erfahrungen von der Vorpremiere zu Fionrirs Reise geschildert.
Mit dem Lapsus, meinen Roman im Plural zu benennen, haben sie die Fertigung eines Folgeromans forciert 😉



Bilder von der Buchpremiere "Fionrirs Reise"

Die Bilder von der Premiere sind da. Ich freue mich sehr. Danke an Yannick DiMari und Andrea Zeller für die schönen Schüsse.


Dienstag, 14. Februar 2017

Ab 13. Februar erhältlich: Fionrirs Reise


Seit Montag ist es im Handel, und es macht sich sehr gut in Gesellschaft.
Am besten zu beziehen über den lokalen Buchhandel, beim Reimheim-Verlag oder direkt über mich.
Im Internet wird es auch bald zu beziehen sein 😉

Sonntag, 12. Februar 2017

Mitschnitt der Buchpremiere von "Fionrirs Reise", 12.02.2017, Theater Altes Hallenbad, Friedberg

Für alle, die die Buchpremiere von "Fionrirs Reise"
am 12.2. verpasst haben. Viel Spaß! #FionrirsReise

Hier auch zum Nachlesen:
Wetterauer Zeitung vom 13.02.2017

Vorpremiere zu Fionrirs Reise wird gestreamt

Vorankündigung zu "Fionrirs Reise"
Wetterauer Zeitung, 09.02.2017
Heute findet die Vorpremiere meines Romans "Fionrirs Reise" im Theater Altes Hallenbad statt. Verleger Thorsten Zeller, Illustrator Norman Heiskel und ich freuen uns schon sehr.
Wenn keiner der ihr Erscheinen angekündigt Habenden den Termin versäumt, dürfte es "ausverkauft" sein - "ausverkauft" verwende ich in Ermangelung eines alternativen Begriffs für die Vollbelegung aller zur Verfügung stehenden Plätze einer eintrittskostenfreien Veranstaltung.
Doch keine Sorge: Wir streamen die Veranstaltung ab halb vier über meine Künstlerseite auf Facebook, wo wir das Video auch nacherlebbar abspeichern werden.

Viel Spaß und bis später
Andreas Arnold

#FionrirsReise

Mittwoch, 8. Februar 2017

Fionrirs Reise - Reisevideo

Fionrirs Reise beginnt jetzt auch im Video :)

In echt am 12. Februar 2017, 15: 30 Uhr, im Theater Altes Hallenbad, Haagstraße 29, 61169 Friedberg

Mittwoch, 1. Februar 2017

Fionris Reise beginnt 2017



Im Handel ab dem 13. Februar 2017: "Fionrirs Reise" - Andreas Arnold

Öffentliche Buchvorstellung am 12.02.17, 15:30 Uhr, 
Theater Altes Hallenbad, Haarstraße 29, 61169 Friedberg

Mittwoch, 25. Januar 2017

Eröffnung "Die Macht der Bedürfnisse" am 25.01.2017 an der THM in Friedberg (Technische Hochschule Mittelhessen)

Lieber Umsonstladen Friedberg, liebe Wetterau im Wandel,

danke, dass ich eure Veranstaltung Die Macht der Bedürfnisse - Prof. Dr. Marianne Gronemeyer mit meinen "Windkrafträder(n)" einleiten durfte. Ich hatte viel Freude und tolle Zuhörer.




Montag, 23. Januar 2017

Druckfertige Vorlage beim Verlag / Termin für Buchvorstellung

Gestern habe ich die druckfertige Vorlage zu "Fionrirs Reise" abgegeben :)

Am 12. Februar, 15:30 Uhr, Theater Altes Hallenbad Friedberg / Hessen, findet die Vorstellung meines ersten Romans vor der Öffentlichkeit statt. Damit meine ich euch. Also: SAVE THE DATE ;-)


Freitag, 20. Januar 2017

Poetry Slam #36 im IDEAL Fulda

Lieber Poetry Slam Fulda, es ist unglaublich. Kein Text und dennoch überwand ich die Vorrunde deines Poetry Slam Fulda #36 im IDEAL.


Mittwoch, 18. Januar 2017

Poetry Slam im Jokus - Gießen

Jokus in Gießen am 18.01.2017
Lieber Lars Ruppel, dein Poetry Slam in Giessen im Januar war ein Highlight: Eine als Jurorin Auserkorene gibt Alkohol als Qualifikation an, ohne sich mit der Hürde der Vollständigkeit enthaltener Konsonanten abzumühen, verhindert Jey Jey Glünderlings Höchstpunktzahl mit einer "6", bezeichnet dich als frech, gibt mir dann aber eine "9".
Vielleicht machte meine winterliche Rosazea sie und mich zu Freunden. Ich hatte Spaß.