Dienstag, 17. April 2018

30-Tage-Challenge: Loslassen-Ausmisten-Reduzieren (#17)

So viele Zeitschriften: Greenpeace, NABU und Johanniter sind Mitgliederzeitschriften, die Vegan eine kostenlose, die in meinem Bioladen ausliegt, und die anderen kaufe ich regel- bis unregelmäßig. Sehr schnell sammelt sich da einiges an. Um die erneute Anhäufung künftig zu verhindern, habe ich die Mitgliederzeitschriften abbestellt und werde die Vegan nur noch im Laden lesen, aber liegen lassen - nur so reduzieren sich langfristig die Produktionsmengen, hoffe ich.

Die Kochzeitschriften unterlasse ich ab heute zu kaufen. Das ist ein Kind einer vergangenen weiteren Sammelleidenschaft. Mehr dazu aber morgen im Blog. Diese zweite zu stoppen, wird jedenfalls auch für viel Platz sorgen.

Wie haltet ihr es mit Zeitschriften? Papier? Onlineausgabe? Gar nicht? Meine Tageszeitung lese ich Montag bis Freitag online und samstags die Ausgabe, die im Café ausliegt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten